Witthus Historie
Historie

Historisches Greetsiel und Witthus

Natur und Kultur direkt vor der Haustür: Greetsiel ist ein kleiner Sielort an der Leybucht im westlichen Ostfriesland und Teil der in 1972 gegründeten Gemeinde Krummhörn im Landkreis Aurich.

Der über 650 Jahre alte, historische Hafen in Greetsiel beherbergt noch heute ca. 25 Fisch-und Krabbenkutter, die während der Saison zum Fang auslaufen. Erst im 19. Jahrhundert entstanden dort durch die Ansiedlung der Fischer die engen Lohnen. Durch eine gelungene Dorfsanierung konnte die Urtümlichkeit und die Romantik des Viertels erhalten werden.

Auch das Hotel Witthus gliedert sich nahtlos in das Bild dieser einstigen Fischersiedlung ein.

Angebote

Für ihre besondere Auszeit im Jahr

Arrangements

Lassen sie sich von uns verwöhnen